OMNI BiOTiC Panda Pulver 30X3 g

30X3 g
Auf Lager
Versandlieferzeit
2-3 Tage
39,95 €
Grundpreis: 133,17 €/100 g
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
-
+
Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zum Diätmanagement bei einer immunologischen Dysbalance zwischen TH1- und TH2-Zellen

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
  • Allgemein: 1 x täglich 1 Beutel Omni–Biotic Panda (= 3 g) in ca. 1/8 l Wasser einrühren, mindestens 10 Minuten Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Empfehlenswert ist die Einnahme auf möglichst leeren Magen.
  • Babys: Rühren Sie 1 x täglich 1 Beutel Omni–Biotic Panda in 1 Esslöffel Muttermilch oder abgekochtes Wasser ein und träufeln Sie diese spezielle Mischung mit einer Pipette direkt in den Mund des Säuglings. Wenn Sie Ihr Baby nicht stillen, rühren Sie jeden Tag 1 Beutel Omni–Biotic Panda in das Fläschchen ein (Achtung: Nicht über 40°C erwärmen).
  • Schwangerschaft: Aufgrund der Studiendaten wird empfohlen, bei allergischer Dysbalance Omni–Biotic Panda spätestens ab dem 8. Schwangerschaftsmonat täglich anzuwenden.
  • Stillzeit: Selbstverständlich kann die junge Mutter Omni–Biotic Panda weiterhin jeden Tag selbst einnehmen.


Nährwertdeklaration:
Nährwertepro 3 g (= 1 Portion)100 g
Brennwert49,20 kJ/11,76 kcal1.640 kJ/392 kcal
Fett, davon0,01 g0,37 g
• gesättigte Fettsäuren< 0,01 g0,20 g
Kohlenhydrate, davon2,84 g94,70 g
• Zucker< 0,01 g0,27 g
Eiweiß0,07 g2,43 g
Salz< 0,01 g0,09 g


Zutaten:
Reisstärke, Maltodextrin, Bakterienstämme*.
*3 humane Bakterienstämme mit mindestens 3 Milliarden Keimen pro 1 Portion (= 3 g): Lactococcus lactis W58, Bifidobacterium lactis W52, Bifidobacterium bifidum W23

Allergene:
keine

Nettofüllmenge:
30 Beutel a 3,0 g = 90,0 g

Aufbewahrungsbedingungen:
keine

Ursprungsland des Lebensmittels:
Österreich

Anschrift des Herstellers:
Institut AllergoSan
Gmeinstraße 13
8055 Graz

Weitere Hinweise:
Frei von Hormonen, tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft/Stillzeit.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.

Quelle: www.omni-biotic.com
Stand: 10/2019